2 kinderleichte und außergewöhnliche Eisrezepte für Gemüse Eis

 

Wir leben glücklicherweise in einer Zeit, in der man viele ungeliebte Tätigkeiten einfach an eine Maschine übergeben kann. Sei es das Putzen der Wohnung, das lästige Zwiebel schneiden oder etwas anderes.

Mit Hilfe der richtigen Geräte können Sie sich eines der wichtigsten Dinge im Leben sparen: Zeit .

 

Ich werde Ihnen das anhand von  2 Eisrezepten  verdeutlichen, die Sie gerne zu Hause ausprobieren können. Und mit 2 einfachen Küchengeräten sparen Sie sich nicht nur mehrere Stunden Arbeits- und Wartezeit, sondern auch einiges an Stress.

 

Mit diesen Hilfsmitteln sparen Sie Zeit:

 

1. Dem Blitzhacker

2. Der Eismaschine

Gemüse Eis auf der Waffel

Leckeres Gemüse Eis muss weder teuer noch zeitaufwendig sein!

Rezept Nummer 1 - selbstgemachtes Apfel Gemüse Eis

Ich gebe zu: Apfeleis ist sicherlich nichts alltägliches. Aber warum eigentlich nicht? Die Kombination aus Sahne, Zucker und Äpfeln passt super zusammen.

Für das selbstgemachte Apfeleis benötigen Sie:

- 150 Gramm Apfel

- 50 Gramm Zucker

- 2 Teelöffel Vanillezucker

- Eine halbe Zitrone

- 170 Milliliter Milch (am besten 3,5% Fettgehalt)

- 30 Milliliter Sahne

- 1 Eigelb

So gehen Sie vor:

 

1. Zerkleinern Sie die Äpfel so gut es geht. Ein Blitzhacker eignet sich dafür besonders gut. Mit ihm werden die Apfelstücke genauso groß, wie Sie es möchten. Die Kerne des Apfels sind in dieser Menge zwar nicht schädlich - in Ihre Eiscreme sollten Sie die Samen aber nicht geben.

 

2. Die Apfelstückchen geben Sie dann, zusammen mit dem (Vanille-)Zucker und dem Saft aus der halben Zitrone, in einen kleinen Topf. Dieses Gemisch lassen Sie 10 Minuten im geschlossenen Topf. Anschließend können Sie es entweder pürieren, oder lassen wie es ist.

 

3. Im nächsten Topf kochen Sie Milch, Sahne und Eigelb zusammen auf. Rühren Sie dabei bitte durchgehend um. Nach einigen Minuten kann die Mischung durch ein feines Sieb zu dem Apfel-Zucker-Gemisch gegeben und vermengt werden.

 

4. Optional können Sie das Ganze für eine Stunde in den Kühlschrank stellen. So verkürzt sich die Zubereitungszeit in der Eismaschine nochmal um einige Minuten.

 

5. Eismaschinen gibt es dabei in 2 Varianten . Den Kühlakku einer herkömmlichen Eismaschine müssen Sie einige Stunden vor der Benutzung ins Gefrierfach legen. Eine Eismaschine mit Kompressor bereitet Eis schneller zu und kühlt innerhalb weniger Minuten auf die gewünschte Temperatur herunter. Die Zubereitung funktioniert aber mit beiden Geräten. Nach 35 Minuten (Eismaschine mit Kompressor) bis einer Stunde (herkömmliche Eismaschine) ist die Eiscreme dann fertig.

Rezept Nummer 2 - Selbstgemachtes Gurken Gemüse Eis

Klicken Sie jetzt nicht weg, sondern geben Sie diesem Rezept eine Chance. Geschmacklich lässt sich diese Eiscreme wahrscheinlich am ehesten mit kalter Gurkensuppe vergleichen. Der Zucker gibt dem Eis dabei eine angenehm süßliche Note.

Für das selbstgemachte Gurkeneis benötigen Sie:

- 4 mittelgroße Landgurken

- 200 Gramm Ricotta Käse

- 1 Prise Salz

- 3 Esslöffel Zucker

- Einen halben Becher Sahne

1. Entfernen Sie das Kerngehäuse, Schale und die Enden der Gurken.

2. Nehmen Sie 3,5 der 4 Gurken und pürieren Sie diese zusammen mit dem Ricotta

und der Sahne.

3. Geben Sie Zucker und Salz dazu.

4. Optional : Ich für meinen Teil liebe Stückchen im Eis. Deswegen würde ich eine

halbe Gurke aufbewahren und Sie in sehr kleine Stücke schneiden. Die zerkleinerte,

halbe Gurke gebe ich dann kurz vor Schluss in die Eismaschine.

Landgurken geschnitten

Wieso haben wir Ihnen diese ungewöhnlichen Rezepte vorgestellt?

Wie Sie sicherlich mitbekommen haben, sind diese Rezepte nicht die gewöhnlichsten ihrer Art. Wieso wir sie heute vorstellen wollten, ist einfach erklärt:

 

Neue, ungewöhnliche Rezepte auszuprobieren macht einfach Spaß!

 

Ganz egal, ob Sie genau diese, oder ein anderes testen - wagen Sie sich heute doch an ein Rezept, das Sie so noch nicht zubereitet haben.

Rechtliches

Ihre Vorteile:

Lieferung kostenfrei

bereits ab 29 Euro

*Affiliatelink

Die angegebenen Preise werden

mehrmals täglich aktualisiert - teilweise kann es jedoch zu Abweichungen kommen. Bitte prüfen Sie immer sorgfältig den aktuellen Preis.

Praxisnah getestet

von tausenden Usern

In Partnerschaft

mit dem Amazon Shop

© 2018 Blitzhacker-Test.de